Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Gefahren von Kontaktlinsen

Gastartikel von Tsessii zum Thema Kontaktlinsen und ihre Gefahren.
 

„Kann man mit Kontaktlinsen baden gehen?“ 
„Kann ich mit Kontaktlinsen in die Sauna gehen?“
„Kann man durch Kontaktlinsen blind werden?“ 
„Ist penible Hygiene wirklich so wichtig?!“
"Ich kann doch Monatskontaktlinsen auch mal ein bisschen länger tragen als einen Monat, wenn sie sich noch super anfühlen..!?"

 
All diese Fragen findet man zu Hauf im Internet und auch in Gesprächen sind diese Themen v.a. unter den Neulingen bei Kontaktlinsenträgern heiß diskutiert.
Doch leider wird hier viel zu oft Falschauskunft gegeben oder ungenügende Aufklärung findet statt, dies sogar bei Optikern.

Eine richtige Antwort wäre zum Beispiel: Nein, mit Kontaktlinsen sollte man nie baden und Duschen gehen, das kann sehr gefährlich werden. Nur weil es (bei weichen Kontaktlinsen) geht, ist es noch lange nicht gut.


Ich selbst war äußerst penibel bei der Hygiene, jedoch hat mir mein Augenoptiker damals nicht gesagt, dass die Linsen nicht mit Wasser in Berührung kommen dürfen.

Somit ging ich, wie so viele andere auch wie ich nun erschrocken feststellte, damit duschen und war ganz froh über „diese Lösung“, denn mit Linsen sieht man ja alles und die Körperpflege gestaltet sich bisweilen einfacher.


Vor einem Jahr, im Sommer 2011 hat es mich getroffen, ich habe mir eine der schlimmsten Augenerkrankungen, wie mein Augenarzt und die Ärzte in meiner Klinik sagen, zugezogen.
An dieser erkranken fast nur Kontaktlinsenträger, vor allem jene die weiche Linsen tragen und die Folgen sind unvorstellbare Schmerzen – monate- bis jahrelang, meist der Verlust der Sehkraft und viel zu oft geht es soweit, dass eine Hornhauttransplantation von Nöten ist.
Diese Krankheit ist durch die bisher gängige Tropfentherapie nicht wirklich in den Griff zu kriegen, immer wieder kommt es zu sogenannten "Rückfällen".

Unter dem unten stehenden Link findet ihr alle Infos hierzu:
Wie man mit Kontaktlinsen richtig umgeht, No-Gos, Hygienetips und wen es interessiert, auch der Verlauf dieser Krankheit (nennt sich Akanthamöben-Keratitis) und was man zudem alles psychisch durchmacht, wenn es einmal soweit kommt.
Noch ist diese Krankheit recht selten, allerding erkranken in den letzten Jahren immer mehr daran, ich möchte euch gerne darüber aufklären und euch die Risiken aufzeigen.
Bitte geht mit diesem Thema sorgfältig um, viel zu viele tun dies leider nicht, was auch der Grund ist, dass mich mittlerweile immer mehr Mails von Betroffenen erreichen, die nun das gleiche durchmachen wie ich.

Ich sende euch liebe Grüße und danke hiermit von ganzem Herzen dem „Parola“-Team, die mir die Chance geben, mehr Menschen zu erreichen und dieses heikle Thema öffentlicher werden zu lassen.
Ich finde es immer wieder umwerfend, was heutzutage, in der Zeit des Internets, so alles möglich ist..

Beste Grüße an euch alle - Tsessii

http://rueckwaerts.over-blog.de/article-warum-kontaktlinsenhygiene-so-wichtig-ist-oder-ja-ich-bin-blind-auf-dem-rechten-aug-112542519.html

Zurück zu Home

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post